E-Mail: info@ah-immo.net | Telefon: 030 565 8366 0
CEI IVD
Objektübersicht
Date:April 11, 2018
Objekt ID:81587
Preis:300.000,- EUR
Status:verkauft
Objektart:Doppelhaushälfte
Adresse:12623 Berlin Mahlsdorf
Grundstücksfläche:478m2
Wohnfläche:106 m²
Nutzfläche:40 m²
Zimmeranzahl:4
Badezimmer:1 Duschbad
Garage:1 Garage
Küche:Einbauküche
Zustand:gepflegt
Provision:7,14 % Käuferprovision inkl. MwSt.

Doppelhaushälfte in Berlin-Mahlsdorf

Objektbeschreibung

Dieses Objekt wird über ahi Immobilien im Alleinauftrag angeboten.

Unser Objekt befindet sich in einem herrlich ruhig-grünen Siedlungsgebiet von Mahlsdorf-Nord, ca.1,5 km vom S-Bahnhof “Mahlsdorf” und ca.1 km vom U-Bahnhof “Hönow” entfernt. Es besteht Busverbindung zu beiden Bahnhöfen von der nahegelegenen Hönower Straße. In der Nähe finden Sie auch infrastrukturelle Einrichtungen wie diverse Läden, Lebensmittel- und Baumärkte, Schulen, Ärzte, Gaststätten usw., die größenteils auch zu Fuß erreichbar sind. Vom S-Bahnhof “Mahlsdorf” benötigen Sie ca. 25 Minuten, vom U-Bahnhof “Hönow” ca. 35 Minuten Fahrzeit bis zum Alex, in die City von Berlin, mit dem Pkw gut 5 Minuten bis zur Autobahn A10, AS “Marzahn”.

Das Doppelhaus wurde im Jahr 1925 im Zuge der Errichtung von sog.”Reichsheimstätten” massiv auf Vollkeller erbaut. Die Doppelhaushälfte ist später um die dem Wohnraum integrierte Veranda und auch das im angebauten Nebengelaß eingerichtete Duschbad erweitert worden. Außerdem wurde an das Haus seitlich die Garage angebaut, die auch von der Hinterseite, der umbauten Terrasse, zu begehen ist. Die überdachte und abgeschlossene Terrasse ist ca. 25 qm groß und bietet einen vom Wetter ungestörten Aufenthalt im Freien für Freizeitvergnügen außerhalb der Wohnräume. Garageneinfahrt und Hauseingang sind überdacht und sauber gefliest. Das Garagentor ist fernbedienbar. Auf dem Grundstück befindet sich weiter ein Pool und ein überdachter Sitzplatz. Mit dem Eintritt in das Haus gehen Sie durch den Treppenflur und betreten dann die geräumige Wohnküche. Von hier aus schließen sich mittels türloser Durchgänge jeweils das Wohnzimmer und die Veranda an. Vom Garderobenraum haben Sie auch Zugang zum Duschbad. Hier gibt es auch einen Waschmaschinenstellplatz. Wer im Bad lieber eine Wanne hätte, findet genügend Raumangebot, die Badewanne gegen die Dusche auszutauschen. Vom Treppenflur aus gelangen Sie auch in das Kellergeschoß, das sich in zwei Räume aufteilt. Der größere ist tagesbelichtet. Hier sind alle Versorgungsanschlüsse des Hauses sowie die Gaszentralheizung installiert. Der hintere, kleinere Raum besitzt keine Fenster. Er diente bisher als Hobbyraum. Die Treppe zum Obergeschoß ist relativ schmal. Das ausgebaute Dachgeschoß teilt sich auf in zwei Zimmer und einen kleinen WC-Raum. Beide Zimmer haben jeweils Fenstergauben, wobei das grössere Zimmer mit seiner große Fenstergaube kaum durch die Dachschräge eingeschränkt ist. Der Spitzboden ist ausgebaut. Trotz durchgängig schräger Wände ist dieser ideal als Lagerboden anzusehen, kann aber auch für einen Jugendlichen als Wohnbereich dienen. Tageslicht ist auch hier ausreichend.

Zustand von Haus und Grundstück vermitteln einen gepflegten Eindruck. Das Haus weist keine Feuchtigkeitsschäden auf. Der Keller ist trocken, das Dach 2006 neu eingedeckt und die Fassade farblich weiß gestaltet. Rollläden befinden sich straßenseitig außen an den Fenstern, die Garage besitzt ein fernbedienbares Rolltor. Es handelt sich hier um ein eigenständiges Grundstück mit seitlicher Zufahrt für den Bewohner des Hinterliegers, zu dem die rechtsseitige Zufahrt gehört.

ERSCHLIESSUNG: Strom, Stadt- und Abwasser, Erdgas, Telekom (DSL verfügbar). Erdgaszentralheizung.

Energiebedarfsausweis vom 02.03.2018, gültig bis 01.03.2028; Endenergiebedarf: 281,3 kWh (m².a); Effezienzklasse: H; Energieträger: Gas